Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Opawitze

Opawitze

Die lustigsten Opawitze


  • Der Enkel will gern mit Opa in den Zirkus gehen. Aber Opa hat keine Lust."Ach bitte, Opa." bettelt der Enkel mit Ausdauer, doch Opa schüttelt immer wieder den Kopf."Aber Opa", sagt da irgendwann der Enkel, "auf dem Zirkusplakat steht, dass da sogar eine Indianerin splitternackt auf einem ungesattelten Pferd durch die Manege reitet." "Na gut", sagt Opa schließlich nach kurzem Überlegen, "gehen wir halt mal in den Zirkus. Hab lange kein ungesatteltes Pferd mehr gesehen."

  • Ein alter Opa zum anderen : "Ich fühle mich wie neu geboren. Kaum Haare, keine Zähne und in die Hose pinkel ich auch."

  • Fritz und sein Opa gehen tanken. Der Opa sagt zu Fritz: "Kauf mir eine Schachtel Zigaretten. Da ging Fritz rein und sagte: "Hallo. Eine Zigarettenschachtel. Da sagte der Verkäufer: "Nein, du bist noch viel zu klein." Da ging Fritz raus und sagte: "Der Verkäufer gibt mir keine Zigarettenschachtel. Da sagte der Opa "Dann sag: ich bin 36 Jahre alt, hab 3 Kinder und meine Frau liegt im Krankenhaus mit verstauchtem Bein und mein Ausweis ist mir in den Gulli gefallen." Fritz wieder rein und sagte: "Ich bin 3 Jahre alt, hab 36 Kinder, meine Frau ist mir in den Gulli gefallen und mein Ausweis liegt mit verstauchtem Bein im Krankenhaus."

  • Wir werden unser Kind nach seinem Großvater benennen. "Bist du verrückt? Das Kind kann doch nicht Opa heißen."

  • Bevor Fritzchen ins Bett geht, sagt er sein Gebet. Sein Vater lauscht an der Tür: "Lieber Gott, schütze meine Familie, mich, meine Mutter, meinen Vater und meine Oma." Der Vater geht zu Bett und wundert sich warum der Sohn den Opa nicht erwähnt hat. Als der Vater am nächsten Tag von der Arbeit kommt, erfährt er, dass der Opa die Treppe runtergefallen ist und tot ist. Am kommenden Abend, hört der Vater wieder beim Nachtsgebet zu: "Lieber Gott, schütze meine Familie, mich, meine Mutter und meinen Vater". Der Vater geht zu Bett und wundert sich warum er dieses Mal die Oma nicht aufgezählt hat. Am nächsten Tag das selbe, die Oma ist tot: Herzinfakt. Verwundert wartet der Vater auch an diesem Abend neben der Tür, um zu hören was Fritz betet: "Lieber Gott, schütze meine Familie, mich und meine Mutter." Aus Angst sterben zu müssen, passt der Vater den ganzen Tag lang auf. Als er schließlich nach Hause kommt, erkundigt er sich, ob es etwas neues gibt. Seine Frau meint: "Ach nix, oh hast du gehört, dass unser Briefträger gestorben ist?"

  • Der Enkel ist bei Oma und Opa zu Gast. Er darf mit bei ihnen im Bett schlafen. Zu vorgerückter Stunde fummelt Opa an Oma rum." Kscht", zischt Oma, "heute nicht. Geh in die Küche und trink noch ein Bier." Als Opa wiederkommt, macht er sich wieder an Oma ran." Kscht. Heute nicht", wird Oma langsam böse." Geh in die Küche, da steht noch eine Flasche Sekt im Kühlschank. Trink die." Opa schleicht in die Küche und lässt dort den Sektkorken knallen. Da sagt der Enkel plötzlich zu Oma: "Siehste. Hättest du ihn mal rangelassen. Jetzt hat er sich erschossen."

  • Ein Junge prahlt: "Mein Opa ist Pastor, alle sagen Hochwürden zu ihm." Ein anderer Junge daraufhin: "Mein Opa ist Kardinal, alle sagen Eminenz zu ihm." Da sagt Franz: "Mein Opa wiegt 200 Kilo und wenn der auf die Straße geht sagen alle 'Allmächtiger Gott'."

  • Opawitze

  • Ein Opa geht mit seinem Enkel spazieren. Opa: "Nun sieh dir doch nur diese schöne Natur an, die grünen Bäume und die saftigen Wiesen." Er knickt einen Grashalm ab und kaut auf ihm rum. Enkel: "Opa bekommen wir jetzt ein neues Auto?"Opa: "Wie kommst du denn jetzt auf die Idee?" Enkel: "Na, weil Papa gesagt hat, wenn Opa ins Gras beißt, bekommen wir ein neues Auto."

  • Ein steinalter Mann hat gerade eine bildhübsche, junge Frau geheiratet. Beide finden sich zum Flittern in einem Hotel ein. Das Personal grinst in sich hinein und lästert: "Guck dir den Opa an, der kommt morgen früh sicher total geschafft zum Frühstück." Am nächsten Morgen kommt der alte Herr fröhlich runter, während seine Gattin auf dem Zahnfleisch kriecht. Nach zwei Wochen flittern am Tag der Abreise traut sich das Personal die Frau zu fragen: "Sagen Sie, sie waren zwei Wochen lang immer erledigt, wir dachten das eigentlich eher von ihrem Mann?" "Ach, " klagt sie, "als ich ihn geheiratet habe, hat er gesagt, er hätte 30 Jahre lang gespart. Und ich dachte, er meint Geld."

  • In der Schule geben die Mädchen mit ihren Großeltern an: "Mein Großvater ist 80 Jahre alt, kümmert sich selbst um den Garten und macht seine Einkäufe auch allein." "Mein Opa ist 84 und hat gerade wieder das goldene Sportabzeichen gemacht." "Mein Opa ist 92 und rennt noch jeder Frau hinterher, er weiß nur nicht mehr weshalb."

  • Kommt Felix weinend zu seiner Mutter gelaufen und sagt: "Opa hat mir eine Ohrfeige gegeben." Schaut der Opa hinter der Tür hervor: "Lüg nicht. Sonst bekommst du noch eine."

  • Oma und Opa liegen am Strand. Oma: "Ach, ich hab solchen Hunger." Opa: "Ja, dann geh doch zum Kiosk, kauf dir was und bring mir bitte ein Eis mit." Oma: "Ok." Opa: "Aber schreib es dir bitte vorher auf. Du vergisst doch immer alles. Ich wollte ein Eis, ja." Oma: "Nein nein, das vergesse ich schon nicht, keine Sorge." Oma kommt nach 10 min zurück: "Hier dein Wasser." Opa: Jetzt hast du mir statt meinen Würstchen ein Wasser mitgebracht."

  • Sagt Oma zu Fritzchen: "Bitte bring mir mal eine Tasse aus dem Schrank da drüben." Geht Fritzchen zum Schrank, nimmt eine Tasse und stolpert. Die Tasse geht kaputt. Sagt die Oma böse zu Fritzchen: "Wenn du noch mal eine Tasse fallen lässt, musst du in die Ecke." Fritzchen geht wieder zum Schrank, nimmt sich ne Tasse und stolpert wieder. Die Tasse geht abermals zu Bruch. Da ruft die Oma entzürnt: "Zum allerletzten mal Wenn du noch eine Tasse kaputt machst, gehts ab in die Ecke." Fritzchen geht wieder zum Schrank, nimmt sich ne Tasse, stolpert und die nächste Tasse geht kaputt. Da brüllt die Oma: "So ab in die Ecke. Schäm dich du nutzloser Tollpatsch." Kommt nach einer Weile Opa nach Hause und sieht dass Fritzchen in der Ecke steht und sich schämt. Fragt Opa: "Warum schämst du dich denn in der Ecke?" Antwortet Fritzchen: "Oma hat nicht mehr alle Tassen im Schrank."

  • Kommt ein Opa in den Puff und erkundigt sich nach den Preisen. Die Puffmutter: "100 Euro im Bett, 50 Euro im Stehen, 10 Euro auf dem Teppich." Opa legt einen Hunderter auf den Tresen. Die Puffmutter: "Gell, im Bett ist es immer noch am schönsten." Opa: "Was heisst hier Bett? Zehnmal Teppich."

  • weitere Familien-Witze