Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Fußballwitze

Fußballwitze

Die lustigsten Fußballwitze


  • "Wie heißt denn Ihr Hund?" , fragt der Fußballer den Schiedsrichter. "Aber wieso, ich habe doch gar keinen Hund." "Ach, das ist aber bedauerlich, blind und keinen Hund."

  • Die deutsche Fußballmannschaft fliegt zu einem Auswärtsspiel. Es wird ihnen schnell langweilig und sie beginnen im Flieger Fußball zu spielen. Da sagt der Pilot zum Co-Pilot: "Geh nach hinten und regel das." Als der Co-Pilot wiederkommt fragte der Pilot: "Warum ist es denn so leise?" Der Copilot antwortet: "ich habe gesagt 'Jungs, es ist doch so schönes Wetter spielt draußen weiter."

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Fußballer und einem Fußgänger? Der Fußgänger geht bei grün, der Fußballer bei rot.

  • Wollte einen Fußballverein für Sexsüchtige gründen aber der Slogan "Kicken statt Ficken" kam leider nicht so gut an.

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Fußballstar und einem Bankräuber? Der Bankräuber verlangt : "Geld her, oder ich schieße? Der Fußballstar verlangt : "Geld her oder ich schieße nicht."

  • "Haben sie drei Sekunden Zeit?" fragt ein Zuschauer den Schiedsrichter nach Spielschluss. Dieser nickt zustimmend. "Dann erzählen sie mir mal alles was sie über Fußball wissen."

  • An einer Bushaltestelle steht ein Fußballspieler und wartet auf den nächsten Bus. Um sich seine Zeit zu vertreiben übt er Dribbelschritte. Eine ältere Frau kommt auf ihn zu, fasst ihn bei der Hand und sagt: "Junger Mann, bleiben Sie ganz ruhig, ich zeige Ihnen, wo die Toilette ist."

  • Der Platzordner sieht nach Ende des Fußballspiels einen Jungen über den Zaun klettern und brüllt: "Kannst du nicht da rausgehen wo du reingekommen bist?" Der Junge: "Tu ich doch."

  • Der Sohn des Fußballstars bringt stolz sein Zeugnis nach Hause: "Papa, mein Vertrag mit der dritten Klasse wurde erfolgreich verlängert."

  • Der Teufel besucht Petrus und fragt ihn, ob man mal ein Fußballspiel Himmel gegen Hölle planen sollte. Petrus hat dafür ein Lächeln übrig: "Glaubst du, ihr habt auch nur die geringste Chance? Alle guten Fußballspieler kommen in den Himmel: Pele, Beckenbauer, Müller, Maradonna, Ronaldo, Ballack? ." Der Teufel lächelt zurück: "Aber wir haben die Schiedsrichter."

  • Fußballwitze

  • Die Frauenbeauftragte des Deutschen Bundestages schickt ein Rundschreiben an alle Fußball-Bundesligavereine mit der Bitte, das heimische Stadion doch endlich mal nach einer Frau zu benennen. Der einzige Verein, der sich meldet, ist Schalke 04. Der Schalker Präsident teilt der Dame am Telefon stolz mit, dass er sich entschlossen habe, ihrem Wunsch nachzukommen. Hocherfreut fragt sie: "Wie soll das Stadion denn jetzt heißen?" "Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion."

  • In die Siegesfeier des Fußballvereins platzt der Masseur mit der Nachricht: "Unser Mittelstürmer ist soeben Vater von Zwillingen geworden." Der Mannschaftskapitän ruft stolz aus: "Donnerwetter. Da ist ihm ja ein schöner Doppelpaß gelungen." In diesem Augenblick kommt der Trainer in die Kabine: "Moment. Vergessen wir nicht die exzellente Vorarbeit von unserem Libero."

  • Mario Basler humpelt vom Fußballplatz. Besorgt kommt ihm der Trainer entgegen und fragt: "Schlimm verletzt?" Basler: "Nein, mein Bein ist nur eingeschlafen."

  • Meier war in Brasilien in Urlaub. Nach seiner Rückkehr fragt ihn der Chef: "Und Herr Meier, wie war's denn in Rio?" "Ach wissen Sie, eigentlich leben in Brasilien nur Nutten und Fußballspieler." Darauf der Chef: "Habe ich Ihnen eigentlich schon erzählt, dass meine Frau Brasilianerin ist?" "Oh, bei welchem Verein spielt sie denn?"

  • Paul hat sich beim Fußball spielen den Fuß gebrochen. Nach ca. 4 Wochen meldet er sich beim Chef wieder zurück. "Ja, wie geht's denn, Paul, ist der Fuß wieder in Ordnung?" "Alles in bester Ordnung, Chef." strahlt Paul. "Ich kann jetzt besser gehen als je zuvor." "Das freut mich für dich. Was dir jetzt noch fehlt, ist eine anständige Gehirnerschütterung."

  • Wann wurde die Fußballmannschaft zum ersten Mal schriftlich erwähnt? Im alten Testament. Da heißt es: "Sie trugen seltsame Gewänder und irrten planlos umher."

  • Frage: Was ist der brutalste Sport der Welt? Antwort: Fußball. Da wird geköpft und geschossen.

  • Wer war die erste Fußballmannschaft? Jesus und seine Jünger. Denn in der Bibel steht: "Jesus stand im Tor von Nazareth und seine Jünger standen abseits."

  • Frage: Wie lange dauert ein Fußballspiel zwischen Kolumbien und Jamaika? Antwort: Keine Minute, da die Kolumbianer die Linien schnupfen und die Jamaikaner das Gras rauchen.

  • Kommt ein Italienischer Fan in den Himmel.Als er so vor der Himmelstür steht, sieht er endlos viele Uhren, die alle unterschiedlich gehen.Daraufhin geht er zu Petrus und fragt ihn, was es mit den Uhren auf sich hat.Antwortet Petrus: "Jede Uhr steht für eine Fußball-Nation auf der Welt und immer wenn irgendwo ein Spieler eine Schwalbe auf dem Spielfeld macht, geht die Uhr eine Sekunde weiter."Der Italienische Fan schaut sich um und fragt Petrus: "Und wo ist die Uhr für Italien?"Antwortet Petrus trocken:"In der Küche, wir nutzen sie als Ventilator."

  • Der Vater nimmt seinen Sohn ins Gebet: "Deine schulischen Leistungen lassen ganz schön nach, mein Sohn. Weißt du eigentlich, was aus Burschen wie dir wird, wenn sie, statt die Schulbank zu drücken, nur auf dem Fußballplatz rumtollen?" Der Sohn nickt eifrig mit dem Kopf: "Klar, Papi, berühmte Fußballspieler und mehrfache Millionäre."

  • weitere Sport-Witze