Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Blindenwitze

Blindenwitze

Die lustigsten Blindenwitze

  • "Wie heißt denn Ihr Hund?" fragt der Fußballer den Schiedsrichter. "Aber wieso, ich habe doch gar keinen Hund." "Ach, das ist aber bedauerlich, blind und keinen Hund."

  • Die Stewardess zum Kapitän: "Herr Kapitän, wir haben einen blinden Passagier an Bord. Was sollen wir mit ihm machen? " Kapitän: "Werfen Sie ihn über Bord." Etwa zehn Minuten später kommt die blonde Stewardess wieder: "Und was machen wir jetzt mit dem Hund?"

  • Ein Blinder geht mit seinem Hund ins Kaufhaus. Er nimmt die Leine fest in die Hand und wirbelt seinen Hund in rotierenden Propellerbewegungen über den Kopf. Eine erschreckte Verkäuferin eilt herbei und schreit: "Was machen Sie denn mit dem Hund? Darauf der Blinde: "Man wird sich doch wohl mal umsehen dürfen."

  • Ein Blinder steht mit seinem Hund an einer roten Ampel. Plötzlich pinkelt ihm der Hund ans Bein. Als der Blinde das bemerkt, gibt er seinem Hund ein Stück Hundekuchen. Ein Mann der daneben steht und das beobachtet, fragt den Blinden: "Sagen sie mal, das ist doch seltsam. Der Hund hat sie gerade angepinkelt und sie geben ihm einen Hundekuchen?" Darauf der Blinde: "Ja. Wenn ich ihm einen Hundekuchen gebe, weiß ich wo vorne ist. Wenn ich weiß wo vorne ist, weiß ich auch wo hinten ist und kann ihm in den Arsch treten."

  • Ein Blinder und ein Rollstuhlfahrer machen sich für eine Party zurecht. Sagt der Blinde: "Du siehst gut aus." Sagt der Rollstuhlfahrer: "Lass uns gehen."

  • Sitzen zwei Blinde im Kino, sagt der eine: "Ich sehe gar nichts.". Darauf der andere: "Sollen wir die Plätze tauschen? "

  • Frage: Was steht auf dem Grabstein eines Blinden? Antwort: Das hat er nicht kommen sehen.

  • Was spielt man am besten mit einem Blinden? Ich sehe was was du nicht siehst.

  • Wieso kauft ein Blinder am Kiosk ein Mohnbrötchen? Damit er auf dem Weg etwas zu lesen hat.

  • Wollte letztens Schließfächer ans Behindertenheim spenden aber der Slogan "Spinde für Blinde" war keine so gute Idee.

  • Lesen Sie mal die Zahlen da vor. "Welche Zahlen?" "Na, die an der Tafel da." "Welche Tafel?" "Die an der Wand hängt." "Welche Wand?" "Mein Herr, Sie brauchen keine Brille, Sie brauchen einen Blindenhund." "Was soll ich denn mit einem blinden Hund?"

  • Blindenwitze

  • Zwei Autos fahren ineinander. sagt der eine: " Sagen sie mal, sind sie Blind?" der Andere: "Wieso, ich hab sie doch getroffen."

  • Zwei Freundinnen unterhalten sich, sagt die eine, hast du schon gehört, es gibt jetzt auch Viagra für Frauen. Sagt die andere, wie wirken die denn? Da wirst du für eine halbe Stunde blind.

  • Der Tester eines renommierten Weinguts ist gestorben, also macht der Chef sich auf, einen neuen zu suchen. Der erste Bewerber ist jedoch ein total ungepflegter, heruntergekommener Typ, der nach Alkohol stinkt. Da denkt sich der Chef des Weinguts: "Der will bestimmt nur gratis saufen. Wie werd ich den möglichst schnell wieder los?"Er beschließt jedoch ihm eine Chance zu geben und macht mit ihm eine Blindverkostung. Der Mann probiert das erste Glas und meint dann: "Rotwein, ein Merlot, 5 Jahre alt. Sehr frisch im Geschmack." Der Chef ist überrascht und lässt ihm ein zweites Glas bringen. Der Mann probiert wiederum und stellt dann fest: "Weißwein. Ein Müller Thurgau. Anderthalb Jahre alt. Sehr säurearm." Nun ist der Chef völlig baff. Er winkt seine Sekretärin heran, flüstert ihr was ins Ohr und sie kommt 5 Minuten später mit einem Glas Urin wieder. Dieses gibt er dem Mann zum probieren. Dieser überlegt kurz und sagt dann: "Blond, 26 Jahre alt, im dritten Monat schwanger und wenn Sie mir den Job nicht geben sag ich ihrer Frau von wem."

  • Eine Rothaarige, eine Brünette und eine Blondine sind blinde Passagiere auf einem Schiff, also verstecken sie sich im Frachtraum. Plötzlich hören sie wie ein Kontrolleur kommt, und schlüpfen in herumliegende Kartoffelsäcke. Der Kontrolleur kommt herein und will wissen was sich in den Säcken befindet, also kickt er mit dem Fuß gegen den ersten Sack. Da sitzt die Rothaarige drin und sagt: "Wau, wau." Der Kontrolleur denkt da säße ein Hund drin und geht zum Sack in dem die Brünette sitzt, kickt dagegen und die Brünette sagt: "Miau, Miau." Da ist wohl eine Katze drin, denkt sich der Kontrolleur, geht zum Sack der Blondine und kickt abermals dagegen. Da antwortet die Blondine: "Kartoffel, Kartoffel."

  • Jesus geht durch die Wüste und trifft einen alten blinden Mann. Jesus: "Was machst du so alleine in der Wüste?" Alter Mann: "Ich suche meinen Sohn" Jesus: "Wie sieht er denn aus?" Alter Mann: "Er hat Nägel durch Hände und Füße." Jesus: "Vater." Alter Mann: "Pinocchio."

  • Trifft ein blinder Hase ein blindes Krokodil. Sie begrüßen sich und das Krokodil befühlt den Hasen: "Weiches Fell, lange Ohren, du musst ein Hase sein." Der Hase: "Ja richtig". Dann befühlt der Hase das Krokodil: Kurze Beine, großes Maul, langer Schwanz, du musst ein Italiener sein."

  • Zwei Polen machen ihren ersten Ausflug mit einem Zug nach Warschau. Ein Verkäufer im Korridor des Zuges verkauft Bananen, die sie niemals gesehen haben. Beide kaufen eine. Begierig schält der erste die Banane und beißt gerade ab, als der Zug in einem Tunnel verschwindet. Als der Zug herauskommt, schaut er nach seinem Freund und sagt: "Die würde ich nicht essen, wenn ich Du wäre.""Warum nicht?", fragt der zweite Pole."Ich habe nur einen Bissen gegessen und wurde für eine halbe Minute blind."

  • Was ist eine Brillenschlange ohne Brille? - Eine Blindschleiche.

  • Was ist der Unterschied zwischen fies und gemein? Gemein = einem Blinden eine Kinokarte zu schenken. Fies = Wenn's ein Stummfilm ist.

  • Mit viel Raffinesse macht Schuhmann dem Musterungsarzt klar, dass er so gut wie blind ist. Er wird vom Wehrdienst freigestellt. Zur Feier des Tages geht Schuhmann ins Kino und schaut sich einen Pornofilm an. Plötzlich bemerkt er, dass neben ihm der Musterungsarzt sitzt. Geistesgegenwärtig spricht er ihn an: "Entschuldigen Sie, Fräulein, aber dies ist doch die U-Bahn zum Olympiazentrum?"

  • Ein Ehepaar feiert ganz gross seinen 35. Hochzeitstag. Fragt einer der Gäste die Ehefrau: "Wie hälts man eigentlich so lange miteinander aus?" "Tja wir verstehen uns blind. Wir haben zum Beispiel immer die Handtücher gemeinsam benutzt. Auf dem einen steht ein A für Antlitz und auf dem andern ein G für Gesäß." "Wie", mischt sich der Ehemann ein. "Ich dachte immer, es hiesse Arsch und Gesicht."

  • Der Papst leidet an einer schrecklichen Krankheit und liegt im sterben. Die Ärzte wundern sich und können nix finden bis auf einen. Arzt: "Paul, ich muss dir sagen du hast einen Samenstau. Wenn der nicht weggeht dann stirbst du. Aber du kannst den Samenstau nicht mit der Hand wegbringen. da muss schon eine Frau ran." Papst: "Gut, dann bringt mir eine Frau die blind ist, damit sie mich nicht sieht. Sie muss auch taub sein, damit sie mich nicht an meiner Stimme erkennen kann. Und dann muss sie natürlich stumm sein, damit sie nichts darüber erzählen kann." Arzt: "Noch irgendeinen Wunsch?" Papst: "Ja, grosse Titten muss sie haben."

  • Auch ein blinder Trinker findet mal ein Korn.

  • Arzt: "Herr Doktor, ich kann kein Blut sehen." Patient: "Wieso denn das?" Arzt: "Ich bin blind."

  • Altes Behindertensprichwort: Lieber ne Blinde im Bett, als ne Taube auf'm Dach.