Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Zeugnis-Witze

Die besten Zeugnis-Witze

Die lustigsten Zeugnis-Witze

  • "Kind, wo ist dein Zeugnis?" "Bei meinem Freund Heiko." "Warum?" "Er wollte seine Eltern erschrecken."

  • Der kleine David, ein Jude, ist eine Niete in Mathematik. Seine Eltern versuchen alles: Lehrer, Erzieher, Quizkarten, spezielle Unterrichtszentren. Aber nichts hilft. Als letzten Ausweg rät ihnen jemand, eine katholische Schule zu versuchen." Die Nonnen dort sind streng." , sagen sie. David wird prompt nach St. Marys zur Schule gegeben. Schon am ersten Tag nach der Schule läuft David durch die Tür und schnurstracks in sein Zimmer. Er beginnt wie wild zu lernen. Sofort nach dem Essen läuft er nach oben, ohne das Fernsehen zu erwähnen und vergräbt sich noch mehr in seine Schulbücher. Seine Eltern sind erstaunt. Dieses Betragen geht wochenlang so weiter. Am Tag der Notenverteilung kommt David nach Hause, legt den Umschlag mit dem Zeugnis still auf den Tisch und geht voller Schrecken auf sein Zimmer. Seine Mutter öffnet den Umschlag. David hat in Mathematik eine Eins erhalten. Sie läuft in sein Zimmer hinauf, schlingt die Arme um ihn und fragt: "David, Liebling, wie ist das passiert? Waren es die Nonnen?" "Nein", antwortet David." Am ersten Tag, als ich in der Schule den Burschen sah, der an das Pluszeichen genagelt war, wusste ich, die verstehen keinen Spaß."

  • Der Sohn des Fußballstars bringt stolz sein Zeugnis nach Hause: "Papa, mein Vertrag mit der dritten Klasse wurde erfolgreich verlängert."

  • Die kleine Annette bringt ihr Zeugnis nach Hause. Ihr Vater liest: "Sexualkunde 5". Da seufzt der Vater: "Ganz wie die Mutter - ganz wie die Mutter."

  • Ein Ostfriese bewirbt sich bei den städtischen Verkehrsbetrieben in Aurich. Er wird von Personalchef gefragt:"Haben Sie gute Zeugnisse?" Er zeigt sie vor. "Haben Sie einen Führerschein?" "Ja, hier." "Können Sie gut rechnen?" "Ja." Der Mann wird als Busfahrer eingestellt, und zwar bei der Linie 16. Schon am nächsten Tag verunglückt er. Eine Untersuchungskommission wird eingesetzt. Der nur leicht verletzte Busfahrer wird gefragt:"Wieso konnte der Bus auf einer vollkommen geraden Straße in den Straßengraben fahren?" "Das weiß ich auch nicht. Als es passierte, war ich gerade hinten beim Kassieren..."

  • Eine Mutter kommt ins Zimmer ihrer Tochter und findet dieses leer mit einem Brief auf dem Bett vor. Das Schlimmste ahnend, macht sie ihn auf und liest folgendes: Liebe Mami. Es tut mir sehr leid, dir sagen zu müssen, dass ich mit meinem neuen Freund von Zuhause weggegangen bin. Ich habe in ihm die wahre Liebe gefunden, du solltest ihn sehen, er ist ja so süß mit seinen vielen Tattoos und den Piercings und vor allem seinem Megateil von Motorrad. Aber das ist noch nicht alles, Mami, ich bin endlich schwanger, und Abdul sagt, wir werden ein schönes Leben haben in seinem Wohnwagen mitten im Wald. Er will noch viele Kinder mit mir, und das ist auch mein Traum. Und da ich draufgekommen bin, dass Marihuana eigentlich gut tut, werden wir das Gras auch für unsere Freunde anbauen, wenn denen einmal das Koks oder Heroin ausgeht, damit sie nicht so sehr leiden müssen. In der Zwischenzeit hoffe ich, dass die Wissenschaft endlich ein Mittel gegen Aids findet, damit es Abdul bald besser geht, er verdient es sich wirklich. Du brauchst keine Angst zu haben, Mami, ich bin schon 13 und kann ganz gut auf mich selber aufpassen. Ich hoffe ich kann dich bald besuchen kommen, damit du deine Enkel kennenlernst. Deine geliebte Tochter. PS: Alles Blödsinn, Mami, ich bin bei den Nachbarn. Wollte dir nur sagen, dass es schlimmere Dinge im Leben gibt als das Zeugnis, das auf dem Nachtkästchen liegt. Hab dich lieb.

  • Die besten Zeugnis-Witze

  • Fritzchen und sein Freund Klaus haben Zeugnisse bekommen. In Sexualkunde haben beide eine Sechs. Fritzchen ist empört. Er sagt zu Klaus: "Das lassen wir uns von so einer alten Schreckschraube von Lehrerin nicht gefallen. Wenn die aus der Schule kommt, hebst Du ihr den Rock hoch. Dann trete ich ihr voll in die Eier."

  • Fritzchen: "Papa, hier ist mein Zeugnis." Vater: "Oh, mein Gott! Überall 6er! Das geht so nicht Fritzchen! 2 Wochen Stubenarrest!" Fritzchen: "Aber das ist doch deins. Hab es gerade auf dem Dachboden gefunden!"

  • In der Schule gab es die Zeugnisse. Der Zahnarztsohn kommt nach Hause. Fragt der Vater: "Na, wie schaut's denn aus?" Sohn: "Also, es wird jetzt vielleicht ein ganz kleines bisschen weh tun."

  • Kind, wo ist dein Zeugnis? Bei meinem Freund Heiko. Warum? Er wollte seine Eltern erschrecken.

  • Kommt Fritzchen am letzten Schultag nach Hause: "Papa, schau dir bitte mal dieses Zeugnis an." Vater: "Das ist ja unter aller Sau, schämst du dich nicht dafür?" Fritzchen: "Wieso ich? Das habe ich auf dem Dachboden gefunden. Es ist ein Altes von dir."

  • Mit einem unglaublich schlechten Zeugnis kommt Stefan von der Schule nach Hause. Die Eltern schimpfen furchtbar, doch eine Atempause nutzt der Teenager zur entscheidenden Frage: "Woran kann es bei mir nur liegen? Mal ganz ehrlich - sind es Umwelteinflüsse oder Erbfaktoren?"

  • Mutter: "Wo ist dein Zeugnis?" Fritzchen: "Das hab ich einem Freund geborgt. Der will damit seinen Vater erschrecken."

  • Sagt die Lehrerin zu Fritz: "Zähl mal bis 10!" "1, 2, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 10." "Wo bleibt die 5?" Sagt Fritz: "Die finden Sie auf meinem Zeugnis."

  • Der junge Ehemann wird mit seiner Frau nicht mehr fertig. Verzweifelt vertraut er sich seinem Schwiegervater an. Der kannte sein Töchterchen und sagte: "Wenn sie Zicken macht, dann ziehst du ihr das Höschen runter und versohlst ihr den nackten Po, bis sie Besserung gelobt." "Das habe ich auch schon versucht", klagt der Schwiegersohn, "aber jedes Mal, wenn das Höschen unten ist, bin ich ihr nicht mehr böse."