Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Wolke-Witze

Die besten Wolke-Witze

Die lustigsten Wolke-Witze

  • Clemens Tönnies kommt in den Himmel und wird vom lieben Gott empfangen. "Guten Tag Herr Tönnies. Schön Sie kennenzulernen. Ich habe schon viel über Ihre Verdienste für den FC Schalke 04 gehört. Als Anerkennung möchte ich Ihnen ein kleines Geschenk machen." Es kommt eine kleine Wolke herangeschwebt. Auf der steht ein kleines hübsches Häuschen. Blau-weiß gestrichen, mit einem hübschen Vorgarten mit blau-weißem Lattenzaun und auf dem Dach weht eine blau-weiße Fahne. Tönnies gefällt das Haus. Er ist zufrieden. Aber als er sich umdreht, schwebt dicht über ihm eine riesengroße Wolke. Auf der steht ein schwarz-gelber Palast mit dorischen Säulen und einem schwarz-gelb gepflasterten Atrium. In der Mitte weht eine riesengroße BVB-Fahne und aus Lautsprechern schallt es: "Booooooorruuuuussiaaa" Schwarz-gelb gekleidete Bedienstete erfüllen wortlos jeden Wunsch. Tönnies ist brüskiert. "Wieso kriegt der Watzke denn so ein Haus? Was hat der denn geleistet, was solch ein Haus rechtfertigen würde?" Da blickt der liebe Gott dem Tönnies ganz tief in die Augen und sagt: "Das ist nicht das Haus von Hans-Joachim Watzke. Das ist meins."

  • Die Dirigenten Karajan, Furtwängler und Böhm sitzen auf einer Wolke und langweilen sich. "Tja, meine Herren, " meint Furtwängler, "es ist doch wohl klar, dass ich der beste Dirigent bin." "Moment." meint Böhm, "Gestern ist mir im Traum unser guter Gott erschienen, der hat auf mich gedeutet und laut gerufen: 'Du bist der beste Dirigent aller Zeiten'" Darauf Karajan: "Bitte was soll ich gesagt haben?"

  • Drei Babys kommen in den Himmel, sagt Gott: "Ihr könnt wieder nach unten, hab's mir anders überlegt. Aber bevor ihr von der Wolke springt, müsst ihr laut euren Berufswunsch rufen." Das erste Baby springt und schreit: "Lehrer.", 25 Jahre später ist er ein perfekter Lehrer. Das zweite Baby springt und schreit: "Gehirnchirurg.", 25 Jahre später ist er ein ausgebildeter Gehirnchirurg. Das dritte und letzte Baby springt, rutscht dabei aus, und schreit: "Scheißdreck." 25 Jahre später ist er ein Spieler bei Schalke 04.

  • Ein Anwalt und der Papst starben zur gleichen Zeit und kamen miteinander am Himmelstor an. Petrus fragte den Anwalt nach seinem Namen und suchte ihn dann in seinem Buch. Danach fragte er den Papst nach seinem Namen und suchte ihn ebenfalls in seinem Buch. Nun, wenn ihr mir folgt, zeige ich euch eure Unterkünfte für die Ewigkeit, sagte Petrus. Sie gingen den Wolken entlang und kamen zu einem riesigen Herrschaftshaus, mit allem Luxus, den man sich wünschen kann. Petrus wandte sich an den Anwalt und sagte ihm, dies sei nun sein Haus. Der Papst, im Wissen dass er die wichtigste Person der Kirche gewesen war, konnte sich nicht vorstellen, wie nun sein Haus aussehen könnte.

  • Die besten Wolke-Witze

  • Eine Nonne und ein Priester spielen Tennis. Jedes mal wenn der Priester daneben schlägt, schreit er: "Verdammte Scheiße." Da sagt die Nonne: "Lieber Vater, bitte achten sie auf ihre Wortwahl." Sie spielen weiter und wieder schlägt der Priester daneben und schreit: "Verdammte Scheiße." Die Nonne schreit ganz empört: "Vater, wenn sie noch einmal so fluchen sollten, soll der Herr im Himmel sie mit einem Blitz treffen." Sie sie spielen weiter und wieder schlägt der Priester daneben und schreit: "Verdammte Schreiße." Die Wolken ziehen sich zusammen, Donner grollt, ein Blitz erschlägt die Nonne und eine tiefe Stimme sagt: "Scheiße daneben."

  • Frage: Ein Mann fällt aus einem 70 Etagen hohen Wolkenkratzer. Der Mann erleidet keinen Schaden. Wie ist das möglich? Antwort: Er ist aus der Ersten Etage gefallen.

  • Gott und Petrus wollen Golfspielen. Gott macht den ersten Schlag. Da kommt ein großer Hund angelaufen, springt hoch und schnappt den Ball mitten im Flug. Plötzlich schießt ein Adler aus den Wolken herab, greift den Hund mitsamt dem Ball und steigt wieder hoch. Da kracht ein Blitz herab, zerfetzt den Adler und den Hund, und der Ball fällt genau ins Loch. Fragt Petrus kopfschüttelnd: "Also was jetzt, spielen wir Golf oder blödeln wir rum?"

  • In einem Dachcafé auf einem amerikanischen Wolkenkratzer. Ein Mann steht auf, klettert über die Absperrung, springt in die Tiefe, dreht eine Pirouette, fliegt einen Looping und setzt sich wieder zurück an seinen Tisch.Ein zweiter Mann hat das fasziniert beobachtet und fragt, wie das denn möglich gewesen sei. "Ganz einfach, Du musst nur ganz fest daran glauben, dann geht das schon. Probier´s einfach aus." Der zweite Mann klettert über die Absperrung, stürzt sich in die Tiefe und endet als blutiger Fleischklumpen auf dem Asphalt. Meint der Barkeeper: "Superman, Du kannst manchmal ein richtiges Arschloch sein."

  • Johnny Depp, Robbie Williams und Dieter Bohlen kommen in den Himmel. Dort erwartet sie Petrus und sagt zu ihnen: "Es gibt hier im Himmel eine einzige Regel: Ihr dürft nicht auf die blauen Wolken treten." Doch schon bald tritt Johnny Depp auf eine blaue Wolke. Petrus kommt mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet sie aneinander und sagt: "Zur Strafe, dass du auf eine blaue Wolke getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen." Am nächsten Tag tritt Robbie ebenfalls auf eine blaue Wolke und Petrus kommt sofort mit einer anderen wahnsinnig hässlichen Frau. Er kettet auch sie aneinander. Dieter Bohlen beobachtet alles und passt auf, dass er nicht auch auf eine blaue Wolke tritt. Eines Tages kommt Petrus zu ihm mit der attraktivsten Frau, die er je gesehen hat, eine große, gebräunte, kurvige sexy Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander. Dieter Bohlen meint nur: "Wüsste ja schon gern, womit ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden?" Die Frau erwidert nur: "Naja, ich bin auf so 'ne scheiß blaue Wolke getreten."

  • Jürgen Klinsmann kommt im Himmel. Gott zu Klinsmann: "In Anbetracht Ihrer großen Verdienste um den FC Bayern kriegen Sie hier Ihr eigenes Häuschen. Und glauben Sie mir, das kriegt hier nicht jeder." Gott nimmt Klinsmann an die Hand und führt ihn vor einen kleinen Flachdachbungalow. Eine kleine FC-Bayern-Fahne weht im Vorgärtchen. Klinsmann denkt sich: "Nett", dreht sich um und traut seinen Augen nicht. Auf der nächsten Wolke über ihm steht eine riesige Villa. Sie ist rot weiß gestrichen und über und über mit FC-Symbolen, -Graffiti, -Fahnen und Transparenten übersät, große FC-Wappen aus Marmor zieren den Garten. Aus riesigen Lautsprechern dröhnt die FC Hymne zu ihm herab. In FC Trikots gewandetes Hauspersonal erfüllt alle Wünsche. Klinsmann ist schwer brüskiert: "Was ist das denn? Wem gehört denn der Palast da?" Gott dreht sich um und schaut Klinsmann tief in die Augen: "Mein Sohn, das ist Meins."

  • Segelfliegerweisheit: Wolken sind wie Frauen, die Nächste sieht immer besser aus.

  • Wenn Chuck Norris in den Himmel schaut, fangen die Wolken an zu schwitzen. Man nennt es auch Regen

  • Wohin geht eine Wolke hin um sich zu kratzen? Zum Wolkenkratzer