Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Post-Witze

Die besten Post-Witze

Die lustigsten Post-Witze

  • Der Vater von Fritzchen kommt nach Hause. Fritzchen flüstert ihm ins Ohr: "Wenn du mir 10 Euro gibst, verrate ich dir, was der Briefträger jeden Morgen, wenn du weg bist, zur Mama sagt" Der Vater gibt Fritzchen 10 Euro. Darauf Fritzchen wieder flüsternd ins Ohr: "Er sagt: Guten Morgen, Hier ihre Post"

  • Die Beamten bei der Post öffnen einen Brief, der an den Weihnachtsmann adressiert ist. Ein Beamter beginnt zu lesen. "Lieber Weihnachtsmann. Ich bin 10 Jahre alt und Vollwaise. Hier im Heim bekommen immer alle Kinder nette Geschenke, nur ich nicht. Ich wünsche mir so sehr einen Füller, eine Mappe und ein Lineal." Die Beamten sind sehr gerührt und sammeln untereinander. Leider reicht es nur für einen Füller und eine Mappe. Nach drei Wochen kommt wieder ein Brief vom selben Absender. Sofort öffnet einer den Brief und beginnt laut zu lesen: "Lieber Weihnachtsmann. Vielen Dank für die schönen Geschenke. Ich habe mich sehr gefreut. Leider hat das Lineal gefehlt, aber das haben bestimmt die Idioten von der Post geklaut."

  • Ein Hund kam in eine Metzgerei und stahl einen Braten. Glücklicherweise erkannte der Metzger den Hund als den eines Nachbarn, einem Anwalt. Der Metzger rief den Anwalt an und sagte: Wenn dein Hund einen Braten aus meiner Metzgerei stiehlt, bist du dann für die Kosten verantwortlich? Der Anwalt erwiderte: Natürlich. Wie viel kostet das Fleisch? - 30 Franken. Ein paar Tage später erhielt der Metzger einen Scheck über 30 Franken mit der Post. Angeheftet war eine Rechnung mit folgendem Text: Rechtsauskunft: 350 Franken.

  • Eines Morgens trifft Tim seine Briefträgerin am Gartentor: "Warum legen Sie eigentlich meine Post immer auf die Straße?" "Weil ich Angst vor Ihrem großen Hund habe." Tim überlegt eine Weile und geht dann mit seinem Hund zum Tierarzt. Am nächsten Morgen versteckt er sich hinter einem Baum. Als die Postbotin gerade wieder einen Brief vor das Tor legen will, tritt er hervor: "Sie brauchen sich nicht mehr zu fürchten, ich habe meinen Bruno kastrieren lassen." "Da haben wir uns wohl missverstanden. Ich hatte Angst, dass er mich beißt, nicht dass er mich bumst."

  • Finden zwei Polizeibeamte eine Leiche vor einem Gymnasium. Fragt der eine den anderen: "Du, wie schreibt man denn Gymnasium?" Der andere überlegt und sagt: "Schleppen wir ihn zur Post."

  • Die besten Post-Witze

  • Frage: Warum darf das Bild von Merkel auf keine Briefmarke? Antwort: Weil sonst die Post Pleite geht.

  • Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott: "Bitte schick mir hundert Euro!" Die Post weiß grad nichts besseres, als den Brief an Angela Merkel zu schicken. Die schickt ihm einen Brief zurück mit 5 Euro drin. Schreibt Fritzchen zurück: "Danke, aber warum hast Du Ihn über Angela Merkel geschickt? Die hat doch glatt 95% Steuern einbehalten!"

  • Kommt ein Schotte in eine Postfiliale: "Eine 50 Cent-Briefmarke bitte. Aber machen Sie bitte den Preis ab, es soll ein Weihnachtsgeschenk sein."

  • Kommt Lukas zu seinem Vater: "Papa, wenn du mir 50 Euro gibst erzähl ich dir, was der Postbote heute morgen zu Mama gesagt hat." Vater: "Hier hast du 50 Euro, raus mit der Sprache, was hat er gesagt? "Lukas steckt die 50 Euro ein und sagt: "Er sagte 'Guten Morgen Frau Meier, hier ist ihre Post'."

  • Was ist gelb und hüpft durch den Wald? Ein Postfrosch.

  • Woran erkennst du, dass du Post von einem Leprakranken bekommen hast? Daran dass die Zunge noch an der Briefmarke klebt.