Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Pistole-Witze

Die besten Pistole-Witze

Die lustigsten Pistole-Witze

  • Arafat ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Wie immer, ist er natürlich schwer bewaffnet und trägt eine MP und eine Pistole. Arafat klopft an der Tür, Petrus öffnet. Arafat: "Ja, hallo, ich möchte hier rein." Petrus: "Ne, geht nicht. Denn bewaffnet kommt hier schon gar keiner rein." Arafat riskiert einen Blick durch die Himmelstür und sieht einen großen, bärtigen Mann auf einem hohen Stuhl sitzen, der ein großes Gewehr in der Hand hält." Arafat: "Aber Petrus, selbst der liebe Gott hat doch 'nen Gewehr, warum darf ich das nicht." Petrus: "Das ist 'ne Ausnahme. Und außerdem ist das gar nicht der liebe Gott. Das ist Karl Marx, der wartet auf Erich Honecker."

  • Der Flugkapitän fühlt eine Pistole im Nacken. Eine herrische Stimme sagt: "Das ist ein Überfall. Ändern Sie den Kurs, und fliegen Sie nach New York." "Nehmen Sie die Pistole ruhig weg. Sie haben ja die Durchsage gehört. Wir haben längst Kurs auf New York." "Das hieß es bisher noch jedesmal. Aber immer sind wir schließlich doch auf Kuba gelandet."

  • Ein Mann sagt zu seiner Frau: "Ich wette, du bist nicht fähig, einen Satz zu sagen, der mich gleichzeitig fröhlich und traurig werden lässt." Die Frau antwortet wie aus der Pistole geschossen: "Schatz, du hast den größten Pimmel der ganzen Nachbarschaft."

  • Eine Frau ist zusammen mit ihrem Liebhaber zugange, als sie hört, wie sich die Tür öffnet und ihr Ehemann nach Hause kommt."Schnell. Stell dich in die Ecke." In aller Eile besprüht sie ihren Liebhaber mit Baby-Öl und bläst Talkpuder über ihn. "Beweg dich nicht, bis ich es dir sage", flüstert sie ihm zu. "Tu einfach so, als wärst du eine Statue." "Oh, Schatz." ruft ihr Ehemann, als er das Zimmer betritt, "was ist das? " "Das ist nur eine Statue", antwortet sie wie aus der Pistole geschossen. "Die Schmidts haben sich auch eine für das Schlafzimmer gekauft. Ich fand die Idee so toll, dass ich auch eine für uns kaufte."Der Ehemann ist zufrieden und sie trollen sich müde ins Bett.Gegen zwei Uhr morgens steht der Ehemann auf, geht in die Küche, belegt sich ein Sandwich und holt sich ein Glas Milch."Hier", sagt er zu der "Statue". "Iss etwas. Ich habe drei Tage lang wie ein Idiot bei den Schmidts im Schlafzimmer gestanden und kein Schwein hat mir was angeboten."

  • Die besten Pistole-Witze

  • Fritzchen ist ein ausgezeichneter Golfer aber ein katastrophaler Schüler. Fragt ihn die Biologielehrerin: "Was ist eine Kloake?" Fritzchen wie aus der Pistole geschossen: "Eine Kloake ist ein schmutziges Wasser." Lehrerin: "Aber doch nicht in der Tierwelt, Fritzchen. Dort ist eine Kloake ein gemeinsamer Ausgang für Darm, Harnblase und Geschlechtsorgane." "Aha", sagt Fritzchen, "ein Hole-in-one."

  • Kommt eine Blondine mit der abgeschossenen Fingerkuppe ihres linken Zeigefingers in die Notaufnahme des Krankenhauses. Fragt der diensthabende Arzt: "Wie ist denn das passiert?" Antwortet die Blondine: "Ich wollte Selbstmord begehen." Fragt der Arzt entgeistert: "Selbstmord - indem Sie sich den Finger abschießen?" "Blödsinn." sagt die Blondine, "Erst habe ich mir die Pistole an die Brust gehalten. Dann dachte ich mir: Du hast doch erst 10.000 Euro für eine Brustvergrößerung ausgegeben. Da habe ich mir dann doch nicht durch die Brust geschossen." "Und was dann?" fragt der Arzt." Dann habe ich mir die Pistole in den Mund gesteckt, " sagt die Blondine, "aber dann fiel mir ein, dass ich ja erst vor ein paar Monaten 5.000 Euro für meine neuen strahlenden Zähne bezahlt habe. Da hab ich mir dann doch nicht in den Mund geschossen." "Ja, aber wie?", fragt der Arzt. Erklärt die Blondine: "Dann habe ich mir die Pistole in das Ohr gesteckt. Ich dachte mir aber, dass das einen ziemlich lauten Knall geben wird und da habe ich vor dem Abdrücken den Finger in das andere Ohr gesteckt."

  • Nach dem Börsencrash unterhalten sich zwei Daytrader: "Hast du Dir schon ne Pistole gekauft?" Darauf der andere: "Wovon denn?"

  • Treffen sich zwei Amerikaner und ein Russe. Sagt der erste Ami: "Wo ich herkomme, nennt man mich Pistolenbill ." Er nimmt ein Dollarstück, wirft es in die Luft, zieht seine Pistole und schießt. Als er den Dollar auffängt ist genau in der Mitte ein Loch. Darauf sagt der zweite: "Wo ich herkomme, nennt man mich Lassobill." Da reitet in 50 Meter Entfernung ein wildes Pferd vorbei. Er nimmt sein Lasso, schwingt es in der Luft und wirft es in die Richtung des vorbeigaloppierenden Pferdes und fängt es beim ersten mal. Daraufhin lässt der Russe seine Hose runter und es werden zwei Schwänze sichtbar. Meint der Russe: "Da wo ich herkomme, nennt man mich Tscherno-Bill ."

  • Zwei Ballonfahrer haben im dichten Nebel völlig die Orientierung verloren. Plötzlich reisst der Nebel auf, und sie sehen unter sich auf einer Hochfläche einen einsamen Spaziergänger. Einer der Männer im Fesselballon formt die Hände zu einem Trichter und ruft nach unten: Wo sind wir hier? Der Spaziergänger wirft einen kurzen Blick nach oben und antwortet dann wie aus der Pistole geschossen: In einem Fesselballon, 30 Meter über der Erde. Dann schliesst sich der dichte Nebel wieder. Da meint der eine Ballonfahrer zum anderen: Der Mann muss Jurist gewesen sein. Seine Antwort war völl