Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Obdachlosen-Witze

Die besten Obdachlosen-Witze

Die lustigsten Obdachlosen-Witze

  • Ein betrunkener Obdachloser wankt durch die Stadt und durchsucht die Mülltonnen nach etwas Essbarem. In einem Container liegt ein Spiegel. Als er dort hineinsieht, erschreckt er sich zu Tode und ruft sofort die Polizei. Den ankommenden Beamten teilt er mit: "In dem Container liegt jemand." Der Polizist beugt sich in den Container und sagt zu seinem Kollegen: "Mensch Paule, ich werde verrückt, es ist einer von uns."

  • Ein Mann stochert lieblos in einer Erbsensuppe herum. Da kommt ein Obdachloser und fragt ihn, weil er Hunger hat, ob er die Suppe bekommen könne, wenn er sie nicht essen will. Der Mann stellt ihm den Teller hin und der Obdachlose isst die Suppe. Beim letzten Löffel sieht er auf einmal eine behaarte Spinne im Teller sitzen und muss sich übergeben. Da sagt der Mann zu ihm: "Sehen Sie, so weit war ich auch schon".

  • Die besten Obdachlosen-Witze

  • Ein Obdachloser überlegt sich, wie er am besten an Geld kommt. Denkt er, die Politiker die haben ja immer sehr viel Geld. Gesagt getan. Er setzt sich vor den Bundestag in Berlin und fängt an, Gras zu fressen. Kommt Angela Merkel vorbei und meint: "Ja, was machst du denn da? Warum frisst du denn Gras?” Meint der Obdachlose: "Ja, die Zeiten sind schlecht, da muss man schon mal Gras fressen.” Meint die Merkel: ” Gut hier hast du 50 Euro, kauf dir was Schönes zu essen. "Der Obdachlose ist total happy, rennt unter die Brücke und gibt einen aus. Die ganze Nacht wird gefeiert. Da meint Paul: "Das muss ich auch mal probieren. Wenn es bei dem anderen geklappt hat, schaff’ ich das auch.” Also geht Paule zum Bundestag, setzt sich vorne hin und frisst Gras. Kommt Jürgen Trittin raus und sagt: "Ja, was machst du denn da?” Paul: "ja, die Zeiten sind schlecht, ja, da muss man schon mal Gras fressen.” Trittin überlegt kurz und meint dann: ” Komm, hier hast Du 2, 50 Euro, fahr zum Botanischen Garten, da wächst das Gras zwei Meter hoch.”

  • Eine Oma gibt einem Obdachlosen 5 Euro und sagt: "Aber nicht, dass du mir Alkohol davon kaufst." Der Obdachlose darauf: "Warum sollte ich dir davon Alkohol kaufen? "