Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Gegner-Witze

Die besten Gegner-Witze

Die lustigsten Gegner-Witze

  • Auf einer Propaganda-Tournee durch Amerika besucht Präsident George Bush eine Schule und erklärt dort den Schülern seine Regierungspolitik. Danach bittet er die Kinder, Fragen zu stellen. Der kleine Bob ergreift das Wort." Herr Präsident, ich habe drei Fragen: "1. Wieso sind Sie Präsident, obwohl Sie weniger Stimmen hatten als Ihr Gegner? 2. Warum wollen Sie den Irak ohne Grund angreifen? 3. Denken Sie nicht auch, dass die Bombe auf Hiroshima der größte terroristische Anschlag aller Zeiten war? In diesem Moment läutet die Pausenklingel und alle Schüler laufen aus dem Klassenzimmer. Als sie von der Pause zurück kommen, fordert Präsident Bush erneut dazu auf, Fragen zu stellen. Diesmal ergreift Mike das Wort." Herr Präsident, ich habe fünf Fragen: "1. Wieso sind Sie Präsident, obwohl Sie weniger Stimmen hatten als Ihr Gegner? 2. Warum wollen Sie den Irak ohne Grund angreifen? 3. Denken Sie nicht, dass die Bombe auf Hiroshima der größte terroristische Angriff aller Zeiten war? 4. Warum hat die Pausenklingel heute 20 Minuten früher geklingelt? 5. Wo ist Bob?

  • Ein Europäer und ein Japaner streiten sich. Nach einiger Zeit eskaliert der Streit und beide werden handgreiflich - zack, auf einmal liegt der Europäer auf dem Boden."Was war denn das?", fragt er seinen Gegner. "Das kommt aus meiner Heimat, das war Karate." Sie raufen weiter, nach ein paar Sekunden liegt der Europäer wieder auf dem Boden." Das kommt auch aus meiner Heimat, das war Judo", sagt der Japaner. Sie raufen weiter, auf einmal liegt der Japaner auf dem Boden. "Was war denn das?", fragt dieser erstaunt. "Das kommt auch aus deiner Heimat", antwortet der Europäer, "das war ein Wagenheber von Toyota."

  • Die besten Gegner-Witze

  • In der Kampfpause raunt der Trainer dem Boxer ins Ohr: "Ich habe die Schwachstelle deines Gegners entdeckt. Immer, wenn er dich zu Boden geschickt hat, steht er völlig ohne Deckung da."

  • Zwei Boxer stehen sich im Ring gegenüber. Kurz bevor der Kampf beginnt, wendet sich der Trainer an seinen Schützling und flüstert: "Ich wollte es dir eigentlich nicht sagen, aber ich habe deinen Gegner vor drei Tagen mit deiner Frau in einem Hotel in Paris gesehen."