Deine Mutter Witze Logo
Beliebte Witze-Kategorien:

Anklage-Witze

Die besten Anklage-Witze

Die lustigsten Anklage-Witze

  • Angeklagter, nachdem er zu 3 Monaten Haft verurteilt wurde: "Kann ich was sagen?" Richter: "Natürlich." Angeklagter: "Wenn ich Sie jetzt ein blödes Arschloch nennen würde, was würden Sie dann tun?" Richter: "Ich würde Sie wegen Missachtung des Gerichts zu weiteren 5 Tagen Haft verurteilen." Angeklagter: "Was wäre, wenn ich denken würde, dass Sie ein blödes Arschloch sind?" Richter: "Dagegen kann ich nichts tun. Es gibt kein Gesetz gegen das Denken." Angeklagter: "In diesem Fall denke ich, dass Sie ein blödes Arschloch sind."

  • Angeklagter, Sie leugnen also nicht, auf dem Kopf des Klägers einen Golfschläger entzwei geschlagen zu haben? "Nein, Herr Richter, aber es ist nicht mit Absicht geschehen." "Sie wollten ihn also nicht treffen?" "Ja schon, aber ich wollte dabei nicht den Schläger zerbrechen."

  • Angeklagter, warum haben Sie das Auto gestohlen? - "Ich musste schnell zur Arbeit, Herr Richter." "Sie hätten doch den Bus nehmen können." "Für den habe ich keinen Führerschein."

  • Der Angeklagte fragte seinen Anwalt, wie lange die ganze Angelegenheit wohl daürn werde. Anwalt: Für mich drei Stunden und für Sie drei Jahre...

  • Der Angeklagte zu seinem Rechtsanwalt: Wenn ich mit einem halben Jahr davonkomme, kriegen sie 10.000 Dollar von mir. Nach dem Prozess meint der Anwalt: Das war ein hartes Stück Arbeit, die wollten sie doch glatt freisprechen.

  • Eine 80-jährige Frau steht wegen Ladendiebstahl vor Gericht. Der Richter fragt sie, was Sie gestohlen hat. "Eine Dose Pfirsiche", lautet die schüchterne Antwort der Angeklagten. Auf die Frage des Richters, warum sie die Dose gestohlen hat, antwortet die Frau, dass sie hungrig gewesen sei. Anschließend will der Richter wissen, wie viele Pfirsiche in der Dose waren. Die Angeklagte antwortet: "Sechs Stück" "Gut", sagt der Richter, "dann werde ich Sie zu sechs Tagen Gefängnis verurteilen." Bevor der Richter den Urteilspruch verkünden kann, meldet sich der Ehemann der Angeklagten mit der Frage zu Wort, ob er auch etwas sagen dürfte. "Worum geht es?", fragt der Richter. "Sie hat auch eine große Dose Erbsen geklaut."

  • Die besten Anklage-Witze

  • Fragt der Richter den Angeklagten: "Was haben Sie sich dabei gedacht als sie der Dame unter den Rock gefasst haben?" Sagt der Angeklagte: "Ich dachte ich füttere ein Pferd"

  • Fragt der Richter den Kläger: "Also, Herr Meier, der Angeklagte hat behauptet, Sie seien ein Arschloch. Stimmt das?" "Jawohl, Herr Richter", antwortet Meier." Warum klagen Sie dann?"

  • Richter: "Ich kenne Sie doch. Ich habe Sie schon tausendmal gesehen. Sie sind doch sicher vorbestraft." Angeklagter: "Nein. Ich bin Türsteher im Eros-Center."

  • Ungläubig schüttelt der Richter den Kopf "Sie wollen allen ernstes behaupten, man hätte sie zu dieser Straftat gezwungen?" Antwortet der Angeklagte: "Ja, Herr Richter, meine Frau hat mir vor einiger Zeit versprochen, wenn ich ins Gefängnis komme, lässt sie sich scheiden."